Update 16.10.2020, 13 Uhr

Ab 19.10.2020, 00:00 Uhr gelten eine neue Allgemeinverfügung unseres Schulträgers für den schulischen Bereich sowie der Hygieneplan 6.0 des Hessischen Kultusministeriums.

Folgende Maßnahmen gelten durch die Allgemeinverfügung und sind vorerst befristet bis zum 01. November 2020, 24:00 Uhr: 

  • Sofern ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht ständig eingehalten werden kann, gilt eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht für alle Personen. 
  • Praktischer Sportunterricht ist in geschlossenen Räumen und Hallen untersagt. Im Freien kann der Sport kontaktfrei ausgeübt werden, wenn ein Mindestabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen ständig eingehalten wird.

Weiterhin gelten folgende Regelungen, die schon vor den Herbstferien galten:  

  • Auf dem gesamten Gelände der WHS, in den Gebäuden und bis zum Platznehmen im Unterrichtsraum besteht eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Und wann immer es möglich ist, soll mindestens ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden.
  • Wir tolerieren zum Essen und Trinken sowie zum Rauchen auf dem ausgewiesenen Raucherplatz zwischen der GHS und der WHS eine Maskenpause im Außenbereich unserer Liegenschaft unter Wahrung von mindestens 1,5 Metern Abstand. Bitte achten Sie in diesen Fällen ganz besonders auf den Abstand untereinander, dies ist in Anbetracht der Infektionslage sehr wichtig! 
  • Melden Sie uns eine Infektion mit dem SARS-CoV-2 sofort.
  • Schüler*innen und Studierende dürfen den Präsenzunterricht und andere reguläre Veranstaltungen an Schulen und sonstigen Ausbildungseinrichtungen NICHT besuchen, wenn sie oder die Angehörigen des gleichen Hausstandes Krankheitssymptome für COVID-19 (insbesondere Fieber, trockenen Husten, Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns) aufweisen. Ihr Fehlen gilt durch unverzügliche Vorlage – zunächst digital - der entsprechenden Quarantäne-Anordnung bei Ihrer Klassenleitung als entschuldigt. Die Schulpflicht gilt fort, das bedeutet an anderen als schulischen Präsenz-Lehrangeboten muss teilgenommen werden, sofern Sie nicht krankgeschrieben sind. Die Leistungen im Distanz-Unterricht werden bewertet. Siehe hierzu auch die Hinweise auf der FAQ-Corona-Seite.

Pädagogische Tage am 19. Oktober 2020 und 27. Oktober 2020

Liebe Schüler*innen, sehr geehrte Erziehungsberechtigte, sehr geehrte Ausbilder*innen,

digitale Lernangebote, die von Schüler*innen der Schule, von zu Hause oder unterwegs genutzt werden können, gewinnen in unserem Alltag zunehmend an Bedeutung. Das hat uns nicht erst die Zeit der Corona-Pandemie gezeigt. Als Schule haben wir umfangreiche Erfahrungen sammeln können, die wir nun für unsere Schüler*innen noch systematischer einsetzen möchten.

Am Montag, den 19.10.2020 und Dienstag, den 27.10.2020 veranstalten wir daher in unserem Hause pädagogische Tage zum Thema Digitalisierung von Lernangeboten. Da alle Lehrkräfte in Workshops eingebunden sind, bitten wir um Verständnis, dass an diesen Tagen kein Unterricht stattfinden wird.

Die Auszubildenden der Berufsschule stehen Ihnen an diesem Tag zur betrieblichen Ausbildung zur Verfügung. Eine ausdruckbare Variante dieses Schreibens finden Sie hier.

Mit freundlichen Grüßen, Ihre Schulleiterin

Sonja Schmithals


Meldungen

Aktuelle Neuigkeiten von der Werner-Heisenberg-Schule


Der Kreis Groß-Gerau richtete dieses Jahr wieder einen Wettbewerb für Schulen aus. Im Rahmen dieses Wettbewerbs erreichte die WHS den dritten Platz...

Mehr erfahren

Trotz der Erschwernisse, die Corona mit sich bringt, haben sich 12 Schüler und Schülerinnen aus dem Beruflichen Gymnasium und aus der ...

Mehr erfahren

Die Werner-Heisenberg-Schule in Rüsselsheim und Träger für Kindertagesstätten im Kreis Groß-Gerau haben einen Grund zur Freude: An der größten...

Mehr erfahren

Der Robotik -Workshop fand in diesem Jahr wiederholt regen Zuspruch. „Zukunftsingenieure“ waren mit voller Begeisterung und Euphorie am Konstruieren...

Mehr erfahren

Bildungschancen an der WHS

Unter den Bildungschancen finden Sie Übersichten der für Sie relevanten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der Werner-Heisenberg-Schule in Rüsselsheim abhängig von Ihrem gegenwärtigen Schulabschluss.
Wählen Sie einfach Ihren aktuellen Schulabschluss aus.

Mehr erfahren »

Bildungsangebote

Unter den Bildungsangeboten werden Ihnen die Bildungsgänge und Schulformen, sowie die bestehenden Übergangsmöglichkeiten übersichtlich dargestellt und bezüglich der jeweiligen Bildungsziele, Zugangsvoraussetzungen, Inhalte und Anmeldungsformalitäten vorgestellt.

Mehr erfahren »

Schulgemeinde

Im Bereich Schulgemeinde finden Sie Informationen über die verschiedenen Instanzen und Gremien der Schule, angefangen bei der Schulleitung, über die Verwaltung, den Personalrat und den Förderverein. Weiterhin finden Sie dort Informationen zu den unterstützende Institutionen, wie die Schulsozialarbeit, QuABB und das Beratungsnetzwerk unserer Schule.

Mehr erfahren »

Schulleben

Im Bereich Schulleben finden Sie Informationen zu der schulumgebenden Peripherie.
Die umfasst im Besonderen Aktuelles/News, Bildergalerien, Projekte und Ausstattung, Internationales und damit Partner und Partnerschulen sowie Informationen zu Auslandspraktika und nicht zuletzt außercurricularen Arbeitsgemeinschaften wie unserer Theater-AG.

Mehr erfahren »

Service

Unter Service finden Sie neben einem Kontaktformular, aktuellen Terminen und einem Lageplan mit Bildern des Schulgeländes auch die Zugänge zu den Online-Lernplattformen (E-Learning) und dem schuleigenen Intranet. Da wir immer auf der Suche nach engagierten Lehrkräften sind, informieren wir unter "Karriere an der WHS" auch über besonders gefragte Bereiche.

Mehr erfahren »

Top