5. Platz bei der "World Robot Olympiad 2017" in Ingelheim

Am 3.06.2017 haben Schüler der Zweijährigen Höheren Berufsfachschule für Informationsverarbeitung und Wirtschaft der WHS an der "World Robot Olympiad 2017" in Ingelheim teilgenommen.

Sie sind mit ihrem Roboter in der Regular Category gestartet und mussten ihr Können bei verschiedenen Aufgaben unter Beweis stellen.
Ziel war es, einen Roboter zu bauen und zu programmieren, der mehrere Windturbinen aufbaut. Dabei sollte  der Roboter einen geeigneten Ort für den Aufbau der Anlage wählen und einen effizienten und umweltschonenden Windgenerator für die Anlage bestimmen.

Am Ende haben unsere Schüler mit dem 5. Platz eine sehr gutes Ergebnis erzielen können.

Herzlichen Glückwunsch!

Top