Botschafterschule des Europäischen Parlaments – neue Juniorbotschafter nehmen ihre Arbeit auf

Trotz der Erschwernisse, die Corona mit sich bringt, haben sich 12 Schüler und Schülerinnen aus dem Beruflichen Gymnasium und aus der Berufsfachschule zusammengefunden, um als Juniorbotschafter und Juniorbotschafterinnen anderen das Thema Europäische Union näher zu bringen.

Anna Dörr, Michelle Scharschmidt, Jolina Richter, Dicle Özkan, Salima el Attachi, Amin Benyahya, Baran Can Celik, Ahmad Barghouth, Hüseyin Ahmed, Alexander Eremenko, Adil El Ouardi und Ibrahim Yilmaz freuen sich darauf, spannende Spiele und andere Aktivitäten vorzubereiten und durchzuführen und die Schulgemeinde zu informieren.
Vieles, was sonst stattfindet, fällt dieses Jahr leider aus, aber wir haben genug andere Ideen:
So wird es im Neubau nach den Herbstferien wöchentlich ein Pausenkahoot zur Europäischen Union geben, im Altbau findet etwas Ähnliches in analoger Form statt.
Es lohnt sich und macht Spaß. Achten Sie auf unsere Ankündigungen.

Top