Radio-Projekt der InteA-Klassen

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus haben die Klassen Int03 und Int04 in Zusammenarbeit mit dem Jugendbildungswerk und Radio Rüsselsheim eine eigene Radiosendung geplant und live in Radio Rüsselsheim präsentiert.

In der Woche vom 11. bis zum 14. März wurden eigene Beiträge erstellt und überarbeitet sowie auf eigene Faust Interviews auf der Straße geführt. Die Musik haben die Schülerinnen und Schüler selbst ausgesucht und so gewählt, dass aus allen Herkunftsländern ein Lied gespielt wurde. Sogar eigene Gesangseinlagen wurden gegeben. Auf das Ergebnis waren alle zurecht sehr stolz.

Top