"Ich lerne, also bin ich"

Nein es ist kein "Zitierfehler"!

Es ist vielmehr der Titel eines sehr empfehlenswerten Werks von Rolf Arnold. Arnold ist Lehrstuhlinhaber in Kaiserslautern und hat sich mit den Themen der Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung an unseren Schulen auseinander gesetzt. Er geht dabei auf einen systemischen Pfad und schaut sich die Wirklichkeit offen als konstruktivistischer Denker an. Eine seiner Aussagen könnte eine Lebensweisheit sein:

"Wer nicht weiß, wo er hin will,landet leicht dort, wo er gar nicht hin möchte -oder er landet dort, wo er bereits gewesen ist!"

Qualitätsmanagement ist eine dieser Aufgaben, die mit dem sicheren Willen nach der Suche auf Optimierung, auf Verbesserung im direkten Arbeitsumfeld, auf Selbsterkenntnis und Sichtbarmachung einer sich ständig verändernden Arbeitsrealität auseinandersetzt. Dabei ist ein Ziel am Horizont erkennbar und bis dahin sind viele Zwischenlandungen zu absolvieren.

Unser QM - Team beschreitet hier auf dieser Seite im "Netz" einen neuen Weg, um leichter erreichbar zu sein, um aktueller zu werden, um Ergebnisse schulischer Befragungen sowie Beobachtungen transparent abzubilden und um Hilfestellung zu konkreten Fragen der Feedbackkultur, der Auswertung sowie des Umgangs mit dem QM - Modell Q2E im Rahmen des Hessischen Referenzrahmens zu ermöglichen!

Wir wünschen bei der Nutzung unseres neuen "Kommunkationsinstruments" viel Freude und Erkenntnisgewinn. Wir hoffen aber auch auf "Feedback" in Form von Empfehlungen, Kritik und vielleicht auch Lob.

Herzliche kollegiale Grüße

Hubert Lenz , QMB

Feedback an der WHS

Unter den folgen Links finden Sie:

Kontakt

QM-Team der Werner-Heisenberg-Schule

vertreten durch: Hubert Lenz QMB

Email: qmteam@whs-ruesselsheim.de
Website: http://qm.whs-ruesselsheim.de

Top