Herzlich Willkommen!

Jeden Mittwoch von 15.00-16.30 Uhr treffen wir uns in der Aula zur Theater-AG. Wir machen jede Menge praktische Übungen und haben viel Spaß am Ausprobieren und Improvisieren von Situationen und Rollen. Gemeinsam legen wir dann ein Thema fest, dass uns bewegt und entwickeln ein eigenes Stück daraus. Wenn es fertig ist, organisieren wir eine Premiere und eine Schulvorstellung und feiern gemeinsam das Erreichte.

Bei uns kannst du ganz unkompliziert mitmachen! Egal ob du schon Theater gespielt hast oder es einfach mal ausprobieren möchtest. In jedem Jahr suchen wir außerdem auch TechnikerInnen, die uns ins rechte Licht setzen und für guten Ton sorgen. Auch Multimediapräsentationen kamen schon zum Einsatz.

Komm einfach vorbei oder schreib uns eine Mail, wir freuen uns auf dich!

Daniela Sieding und Markus Bloos

Wann finden die Proben statt?

Mittwochs um 15.00 Uhr in der Aula der WHS.

Und wie läuft das so ab?

Ähnlich wie beim Sport beginnen wir mit einem Warm-Up. Nach sechs oder acht Stunden Schule braucht unser Hirn erstmal frischen Wind. Wir verwandeln uns in verschiedene Rollen, erdenken uns verrückte Geschichten, spielen an verschiedenen Orten und arbeiten dann an unserem aktuellen Stück.

Im Frühjahr feiern wir dann Premiere, mit vollem Haus, Schnittchen und allem Drum und Dran. Nach den Osterferien wird es wieder etwas ruhiger und wir toben uns zwischen all dem Klausurstress noch etwas auf der Bühne aus...

Gelegentlich besuchen wir auch Theatervorstellungen in Frankfurt, Rüsselsheim oder Wiesbaden.

Wer kann mitmachen?

Du gehst auf die Heisenberg-Schule? Dann bist du bei uns richtig! Egal wie alt du bist, egal welche Schulform du besuchst und egal ob du schon früher Theater gespielt hast oder was neues ausprobieren möchtest.

Jetzt bist du neugierig?

Dann komm einfach am Mittwoch zur Probe in die Aula.

Wir freuen uns auf Dich!

Top