• Herzlich willkommen an der WHS

  • Partner der dualen Ausbildung

  • Für alle, die mehr wollen

  • Vielseitig engagiert

  • Wir bringen Dich voran

Die Werner-Heisenberg-Schule stellt ein!

Die Werner-Heisenberg-Schule ist die berufliche Schule in Rüsselsheim am Main – uns besuchen ca. 2.800 Lernende in den Vollzeit-Schulformen und Berufsausbildungen mit den beruflichen Schwerpunkten Wirtschaft, Mechatronik, Erziehungswissenschaft, Elektrotechnik, Metalltechnik und Ernährung. 

Wir suchen in verschiedenen Bereichen unserer Schule Verstärkung (m/w/d, Vollzeit/Teilzeit) für unser engagiertes Kollegium! Sie finden dazu Informationen auf unserer Karriere-Seite. Den folgenden Bereich möchte ich wegen der momentanen Dringlichkeit genauer vorstellen: 

InteA - Integration und Abschluss 

Über den Sommer gab es einen überraschenden, größeren Zustrom an Geflüchteten in den Kreis Groß-Gerau. Jugendliche im Alter von 16 bis 19 Jahren werden in die sogenannten InteA-Klassen der beruflichen Schulen aufgenommen. Nach den Sommerferien stehen wir vor der Herausforderung, zwei bis drei Klassen schnellstmöglich neu zu eröffnen.  
Wir suchen deswegen unterrichtliche Verstärkung sowie Verstärkung bei der sozialpädagogischen Betreuung (siehe P.S.) der Bestands- und der neuen InteA-Klassen. 
Den jugendlichen Geflüchteten und jungen Erwachsenen wollen wir möglichst viel Normalität und eben auch einen Schulbesuch ermöglichen, der ihnen ein Gefühl der Sicherheit zurückgibt. Das Erlernen der deutschen Sprache sowie ein gutes Ankommen stehen zunächst im Fokus, bei fortschreitendem Spracherwerb kommen auch Fächer wie Englisch, Mathematik und Politik hinzu. Am Ende stehen der Erwerb des DSDI Pro Sprachdiploms sowie die Unterstützung bei der Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz und -betrieb oder der Übergang in eine der Vollzeit-Schulformen zum Erwerb eines Schulabschlusses im Fokus und werden von uns und der sozialpädagogischen Betreuung unterstützt und begleitet.  
Wir suchen Sie, wenn Sie einige der folgenden Kompetenzen und Erfahrungen mitbringen oder bereit sind, sich zeitnah einzuarbeiten:  

  • DaZ/DaF-Erfahrungen (Deutsch als Zweitsprache bzw. Deutsch als Fremdsprache),
  • Unterrichtserfahrung in den weiteren Bereichen, beispielsweise in Englisch, Mathematik, Politik,
  • Begleitung zu den Themen Flucht & Ankommen,
  • hilfreiche weitere Fremdsprachenkenntnisse,
  • pädagogische, kommunikative und interkulturelle Fähigkeiten sowie 
  • „das Herz am rechten Fleck“. 

Informationen zur Vergütung an hessischen Schulen finden Sie hier, bitte schauen Sie bei „Eingruppierung von Beschäftigten der Hessischen Verwaltung”. Ihre Eingruppierung hängt von verschiedenen Faktoren ab, die Juristin im Schulamt legt Ihre Eingruppierung nach Vertragsantrag von uns fest. Dieser Entgeltrechner hilft Ihnen bei der konkreten Berechnung Ihrer eventuellen Bezüge.  

Eine volle Stelle als Berufsschullehrkraft umfasst 25,5 Unterrichtsstunden pro Woche sowie die dazugehörigen Dienstversammlungen, Konferenzen, Arbeitstreffen, Eltern-/Begleitpersonengespräche und Fortbildungen. Je nach Ihrer unterrichtlichen Vorerfahrung empfehlen wir zum Einstieg das halbe Stundendeputat, das nach Einarbeitung und ersten Erfahrungen unterjährig jederzeit erhöht werden kann, z.B. wenn eine neue Klasse eröffnet wird. Der unterrichtliche Einsatz findet mehrheitlich zwischen 8:00 Uhr und 15:00 Uhr statt, kann aber nach Absprache wegen knapper Raumkapazitäten auch am späteren Nachmittag bis ca. 17:00 Uhr liegen. Konferenzen, Arbeitstreffen, Fortbildungen etc. sind ggf. gleichfalls zumindest teilweise am Nachmittag einzuplanen.  

Der Vertrag läuft bis zum Ende der hessischen Sommerferien 2023 und umfasst alle hessischen Ferien und Feiertage, er kann optional bei beiderseitiger Zufriedenheit mehrfach schuljahresweise verlängert werden. Zu Beginn Ihres Einsatzes unterrichten Sie nach Möglichkeit doppeltbesetzt mit erfahrenen Kolleg*innen, um gut in der Schulgemeinde und im InteA-Team anzukommen, hierbei helfen Ihnen außerdem auch unsere willkommensbeauftragte Kollegin sowie gut vorbereitete Informationen zum Einstieg. Sobald wir eine neue InteA-Klasse eröffnen, ziehen wir die Doppeltbesetzung üblicherweise zumindest teilweise auseinander, so dass Sie dann zunehmend eigenverantwortlich unterrichten, eine Klassenleitung kann dadurch im Verlauf hinzukommen.  

Unser Kollegium ist offen und freundlich, die Einrichtung unserer Schule ist modern. Analoge/r und digitale/r Austausch und Zusammenarbeit sind uns wichtig. Gleiches gilt für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sowie die strukturelle Unterstützung des Kollegiums durch ein tolles Verwaltungs- und Hausmeisterteam, schulische Arbeitsplätze, einen Fahrradkeller, Gesundheitsangebote, Dienst-Notebook/-IPad, kollaboratives Arbeiten mit office365 u.v.m.  

Wenn Sie Teil unseres Kollegiums werden möchten, dann senden Sie Ihre Unterlagen mit den üblichen Angaben (möglicher Beginn, geplanter Stundenumfang, gewünschte Einsatzdauer, mögliche Zeitfenster für Bewerbungsgespräche) an  

schmithals@whs-ruesselsheim.de

Sollten Sie interessiert jedoch unsicher sein, können Sie gerne nach einem ersten Gespräch zunächst im Unterricht hospitieren, bevor wir konkreter sprechen.  
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freue ich mich über Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail!  

Viele Grüße 
Sonja Schmithals 
Schulleiterin 

Post Scriptum:  
Der AVM Rüsselsheim, die Ausbildungs- und Beschäftigungsgesellschaft des Kreises Groß-Gerau, des Kommunalen Jobcenters Kreis Groß-Gerau und der Stadt Rüsselsheim am Main im Verbund der Riedwerke Kreis Groß-Gerau, ist unser Partner für die sozialpädagogische Betreuung der InteA-Klassen.  
Für die neuen und die Bestands-InteA-Klassen an unserer Schule werden ganz aktuell Sozialpädagog*innen oder pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit gesucht. Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Herzlich willkommen

Die Werner-Heisenberg-Schule ist mit ca. 2.800 Schüler*innen und Studierenden sowie 150 Lehrkräften die größte Schule in Rüsselsheim und spielt damit eine bedeutende Rolle in der Aus-, Fort- und Weiterbildung der Menschen in unserer Region. 

Unter Bildungsangebote können Sie sich gezielt über einzelne Schulformen und Ausbildungsangebote informieren. Für einen ersten Überlick lassen sich unter Bildungschancen die verschiedenen Bildungswege nach dem jeweiligen Schulabschluss sortieren. 

Welche Schulformen Sie an der WHS ohne bisherigen Abschluss oder mit einem Hauptschulabschluss, beziehungsweise mit dem Mittleren Abschluss, besuchen können, wird unter den vorherigen Links kurz dargestellt. Darin finden Sie außerdem Hinweise zu unserem schulischen AG-Angebot, unseren Kooperationspartnern und unserem Schulleben.

Hier erhalten Sie bei einem virtuellen Rundgang einen guten Überblick über unsere Schule und die einzelnen Schulformen.

Die Ansprechpartner für die verschiedenen Schulformen finden Sie auf der Schulleitungsseite und der Sekretariatsseite.

Aktuelle Informationen zu neuen Entwicklungen und Maßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie werden zunächst hier publiziert und dann auf unserer Corona-Seite gesammelt. 

Meldungen

Aktuelle Neuigkeiten von der Werner-Heisenberg-Schule


Um den Schülerinnen und Schülern das Thema „Unternehmensgründungen“ auch mal praktisch zu verdeutlichen, besuchte die Klasse der IT-Assistent*innen am…

Mehr erfahren

Leonie Falter und Ayyub Amjahad wurden im Finale von den Jury-Mitgliedern (Fr. Schmithals, Hr. Köhler, Hr. Dr. Schultze und Fr. Michel) mit einem…

Mehr erfahren

Am 13.07.2022 veranstaltete die Werner-Heisenberg-Schule im Stadion „Am Sommerdamm“ in Rüsselsheim einen Sponsorenlauf für die Ukraine. Schirmherrin…

Mehr erfahren

Das Wettkampfmotto lautete „Weiter-Höher-Schneller“ (WHS)

Auch in diesem Schuljahr haben wir einen schulweite Fitnesstest durchgeführt. Unsere…

Mehr erfahren

Bildungschancen an der WHS

Unter den Bildungschancen finden Sie Übersichten der für Sie relevanten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der Werner-Heisenberg-Schule in Rüsselsheim abhängig von Ihrem gegenwärtigen Schulabschluss.
Wählen Sie einfach Ihren aktuellen Schulabschluss aus.

Mehr erfahren »

Bildungsangebote

Unter den Bildungsangeboten werden Ihnen die Bildungsgänge und Schulformen, sowie die bestehenden Übergangsmöglichkeiten übersichtlich dargestellt und bezüglich der jeweiligen Bildungsziele, Zugangsvoraussetzungen, Inhalte und Anmeldungsformalitäten vorgestellt.

Mehr erfahren »

Schulgemeinde

Im Bereich Schulgemeinde finden Sie Informationen über die verschiedenen Instanzen und Gremien der Schule, angefangen bei der Schulleitung, über die Verwaltung, den Personalrat und den Förderverein. Weiterhin finden Sie dort Informationen zu den unterstützende Institutionen, wie die Schulsozialarbeit, QuABB und das Beratungsnetzwerk unserer Schule.

Mehr erfahren »

Schulleben

Im Bereich Schulleben finden Sie Informationen zu der schulumgebenden Peripherie. Die umfasst im Besonderen aktuelle Nachrichten rund um die WHS, spannende (Schul)Projekte, Informationen zu Auslandspraktika und Arbeitsgemeinschaften wie unserer Theater-AG sowie eine Beschreibung des Angebotes unserer Mediathek. Überzeugen Sie sich selbst von unserem Engagement!

Mehr erfahren »

Service

Unter Service finden Sie neben einem Kontaktformular, aktuellen Terminen und einem Lageplan mit Bildern des Schulgeländes auch die Zugänge zu den Online-Lernplattformen (E-Learning) und dem schuleigenen Intranet. Da wir immer auf der Suche nach engagierten Lehrkräften sind, informieren wir unter "Karriere an der WHS" auch über besonders gefragte Bereiche.

Mehr erfahren »

Top